Nachruf

Liebe Fahrerinnen, liebe Fahrer, liebe Mitglieder,

wir haben die traurige Aufgabe Euch das plötzliche Ableben, nach kurzer aber schwerer Krankheit, von

Hans-Joachim Eberhardt

bekannt zu geben.
Jochen war Mitglied, Fürsprecher und Fahrer der ersten Stunde bis zu seinem Umzug nach Berlin.
Sein charmantes, freundliches, hilfsbereites und verbindliches Wesen wurde im Kreise der Fahrgäste wie auch bei uns Kollegen als vorbildlich geschätzt.
Der Schmerz sitzt tief, ihn nicht mehr unter uns zu wissen. Wir werden uns seiner immer erinnern.
Unser Mitgefühl gilt seiner lieben Frau und seinen Angehörigen.

Für den Vorstand

Gerhard Franzen, FFCSI
Voritzender